Die Eltern- und Erwachseneninitiative Parents for Future hat eine Petition ins Leben gerufen, die ein Klimaschutzgesetz für verbindliche, überprüfbare und unaufschiebbare Maßnahmen fordert, damit Deutschland seinen Beitrag zur Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 Grad leistet. Die Petition ist in Abstimmung mit Scientists for Future entstanden und kann noch bis zum 06.05.2019 online gezeichnet werden. Wir bitten Sie, sich hierbei zu engagieren.

Zweite Initiative #farmers-for-future durch Bio-Verband Demeter gegründet. Wir begrüßen diese Entwicklung, stehen jedoch dem Festhalten an einer flächendeckenden Nutztierhaltung kritisch gegenüber. In Kürze werden Sie hier eine umfangreiche Argumentation und Quellensammlung finden.

Sie sind Mitglied einer fortschrittlichen Institution im Agrarbereich oder einer glaubhaften Umweltinitiative?

Bitte werben Sie für eine Kontaktaufnahme mit uns!

smart farmers united

future is provided

KLIMASCHUTZ IST ARTENSCHUTZ IST ZUKUNFTSSCHUTZ

Bäuerinnen und Bauern für eine enkeltaugliche Zukunft

Das Klima verändert sich rasend schnell - wir müssen uns dem mit konsequenten großen Schritten entgegenstellen. Klimaschutz wird nicht ohne eine ökologische, ressourcenschonende Landbewirtschaftung funktionieren. Bäuerinnen und Bauern müssen jetzt unterstützt werden, um den Wandel weg vom Gift und hin zum flächendeckenden Anbau gesunder pflanzlicher Nahrung schnell voranzutreiben. Und sie müssen sich den Forderungen der jungen Generation nach effektivem Klimaschutz anschließen.

Die Website #farmersforfuture.org gibt Raum für eine Initiative, die sich in Anlehnung an die Schüler_innenbewegung #fridays4future sowie die Unterstützerinitiativen #parents4future und #scientists4future gegenwärtig gründet.

Unterstützende, bzw. tragende, Organistationen und Einzelpersonen sind herzlich willkommen! Bitte treten Sie mit uns in Kontakt und diskutieren Sie mit uns, wofür #farmers4future stehen.

Diese Website wurde ins Leben gerufen vom Tannenhof Meißer - Zukunft hat, wer Zukunft schafft.

Farmers for a "grandson fit" future

Climate change demands fast and extensive adjustment of agriculture. The movement #fridays for future which already mobilises pupils, parents and scientists around the globe is setting the ultimative goal: ensure a world that is worth living also in 50+ years from now.

As farmers, we are both very affected and very guilty when it comes to global warming. Since many answers are already out there, people are needed to say "planet earth first since I want to live tomorrow". In an agricultural scope the topics pesticides, livestock, soil vertility and nutrient circles need to be focussed on in a groundbreaking way.

The initiatve farmers4future is still very young and inspired by the effective and professional emerge of the #scientists4future.

This website is to be seen as first landing page. As soon as a core team is found, we will spread the word an go international.